Ü40 – Tour (Abgesagt)

Achtung – wird krankheitsbedingt verschoben – neuer Termin folgt.

Die Namenfindung war schwierig.
Es hätte genauso gut heißen können: “Von Klöstern und Burgen” oder “Rund um Bensheim” oder einfach “Mittlerer Odenwald”.

Ü40-Tour ist aber auch aus diversen Gründen sehr zutreffend:

1) Ich bin über 40
2) Die Tour hat über 40 Kilometer
3) Von unserem Stammsitz in Ingelheim sind es über 40km Anfahrt

Wer jetzt aufmerksam gelesen hat, der weiß: Es geht in den Odenwald. Nicht ab Darmstadt-Eberstadt, sondern etwas weiter südlich.

20160912_191223

Und jetzt mal die Fakten:

WANN:Sonntag, den 25.09.2016 um 10:00 Uhr

WO: Startpunkt ist in Lorsch am Parkplatz vom Weltkulturerbe Kloster (fürs Navi: Nibelungenstraße 11, 64653 Lorsch)

Treffpunkt

WAS: ca. 45km und 1.000 Höhenmeter

Tourenbeschreibung:

Wir starten am Parkplatz des Weltkulturerbes Kloster Lorsch und radeln uns ca. 6km flach und gemütlich warm über Feldwege, immer den Odenwald im Blick.
Zwischen Bensheim und Heppenheim geht es dann auf den Hemsberg, von dort über Waldwege in den Odenwald rein. Dabei finden sich immer wieder tollte Ausblicke in die Rheinebene.
Nachdem wir 2 Täler gequert haben geht es in Richtung Felsberg, den wir dann aber nicht ganz erklimmen sonder vorher in Richtung Melibocus abbiegen. Die letzten Höhenmeter gehen dann anstregend in einem Rutsch auf gut ausgebauten Wegen zur höchsten Erhebung der nördlichen Bergstraße und dann schließlich auf einer anspruchsvollen Abfahrt in Richtung Auerbach. Vorher gibt es aber noch ein Abstecher zum Auerbacher Schloß.
Ausklingen lassen wir den Tag mit der Rückfahrt über die Rheinebene (ca. 10km flach – Feldwege).
die Tour ist geprägt von den für den Odenwald typischen Wirtschaftswegen zwischen Feldern und Wäldern. Kleine giftige Anstiege wechseln sich mit entspannten Passagen ab….und der ein oder andere schöne Trail ist auch dabei.

Für die 45km sind etwa 3-4h Fahrtzeit eingeplant (es wird also kein Gehetze). Auftanken kann man aber erst auf dem Melibocus – also ausreichend Getränke und Futter mitnehmen.

Auf Grund einiger sensibler Abschnitte begrenze ich die Teilnehmeranzahl auf 8 Personen.

Anmeldung hier über die Homepage.

Bei schlechtem Wetter oder anderen Verhinderungsgründen erfolgt die Absage ebenfalls hier bis spätestens 25.09.2016 – 07:00 UHR.

Für die Anfahrt ab Mainz sind ca. 45 Minuten zu kalkulieren (ca. 60km)

Gruß Nicolas

Autor: frisbee

MTB-Club Beinhart

5 Kommentare

  1. Hallöchen,

    ich kann gerade kotzen. War gestern beim Felsenmeer in Flammen (sehr empfehlenswert übrigens,
    allerdings wohl doch etwas zu dünn angezogen. Dann noch im Shuttlebus eng gedrängt mit einigen angeschlagenen Kameraden UND:
    Heute morgen mit dickem Hals aufgewacht. Die Nase läuft.
    Kurz gesagt: Das wird morgen leider nix.

    Ich könnt heulen…bei dem Wetter…. aber es hilft ja nichts.

    Ich versuche das ganze nochmal später anzubieten – vielleicht als “Allerheiligen” Tour.

    Mal schauen.

    Alternativ Tip: Auf der Kuralpe in Balkhausen gibt es morgen auch ein größeres Event (kostenlos ohne Anmeldung): den 3. MTB Tag des Geo-Naturparks Odenwald.

    Wie gesagt: Tut mit total leid…ich wünsche euch trotzdem ein tolles sportliches MTB -Wocheende.

    …Und jetzt widme ich mich meinen Depressionen 😉

Kommentar verfassen