Trailtour mit Genuss

Trailtour Bad Kreuznach 2016

Trailtour Bad Kreuznach 2016

Am Sonntag gibt es Kreuznacher Trails vom Feinsten.

Der Spaß steht hierbei im Vordergrund, die Trails sind überwiegend flowig. Sicher eine gute Gelegenheit, das am Samstag bei Phil Gelernte auszuprobieren.

Bergauf geht’s gemütlich zu, versprochen!

Treffpunkt

Sonntag, 21.08.2016, 11.00 Uhr
Nähe Hofgut Rheingrafenstein
Routenplaner

Zum Ablauf

Wir starten oben und beginnen nach kurzer Einrollphase mit ‘nem Trailträumchen. Eine kaum nennenswerte Welle führt uns dann berghoch zur schönen Aussicht, siehe oben. Noch ein Stück bergab, dann ruft bergauf die Straße zum nächsten Trail. Es wird ein wenig rumpelig, deshalb sind Schoner ganz praktisch. Die gibt es vom Club, falls (noch) nicht vorhanden.

Kontrolliert bergab lautet nun die Devise. Es folgen schöne Kurven und einige Engstellen, aber alles im grünen Bereich.

Nach bergab kommt? Berg … auf … richtig.

Ein kurzes Stück folgen wir dem Radweg, um dann über einen Wiesenweg in ein Wäldchen zu gelangen. Der Weg ist breiter und in der Steigung wechselt oft die Steilheit. Auf dem kurvigen Weg erreichen wir bald die Höhe und können einen Blick auf den Lemberg werfen. Bis zum Einkehrschwung ist jetzt nicht mehr weit.

Nach dem Einkehrschwung mit Kaffee und dem besten Kuchen überhaupt, ist der Übungsabschnitt “Sahnige Spitzkehren” vorgesehen.

Die Tour ist auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Den genauen Treffpunkt teile ich rechtzeitig mit.

Anmeldung bitte per Kommentar. Falls Schoner gebraucht werden – schreibt es ebenfalls in den Kommentar.

Meldet euch rechtzeitig an, sonst wird es eng mit den Sitzgelegenheiten.

Autor: Achim

MTB-Club Beinhart

16 Kommentare

  1. Danke an Achím für eine schöne Tour und ansonsten für eine angenehme Gruppe. Hat neben dem passenden Wetter sehr gut gefallen.

Kommentar verfassen