N´DURO – Pfalz

Hallo zusammen,

am 28.10.2017 biete ich (Philipp) eine Tour im Pfälzer Wald an. Zunächst werden wir zweimal das Weinbiet unsicher machen inkl. einer Einkehr im Weinbiethaus. Anschließend geht es über typische Pfälzer Wald Trails zunächst flowig herunter, bevor es nochmal hinauf zum Stabenberg geht. Aber nur um uns erneut mit einer Abfahrt zu belohnen.

Auch wenn wir das Weinbiet und den Stabenberg schon des öfteren angesteuert haben, vermute ich mal, dass der ein oder andere unbekannte Trails dabei ist.

Wer den Pfälzer Wald kennt, weiß, dass er einerseits ein tolles Naturerlebnis , aber andererseits auch unzählige Trails bietet. Die meisten Trails sind sehr flowig zu fahren, aber speziell bei dieser Tour haben wir auch eine steilere Abfahrt dabei, die jedoch bei sicherer Radbeherrschung für jeden machbar ist.

Eckdaten:

  • ca. 30 km
  • ca. 1200 Höhenmeter
  • Guide: Philipp

Konditionelle Anforderungen: Die Tour beinhaltet längere Steigungen. Diese werden wir zwar gemütlich angehen, eine gute Grundkondition ist aber Voraussetzung.

Fahrtechnische Anforderungen: Grundlegende Fähigkeiten wie dosiertes Bremsen und die saubere Linienwahl auf schmalen Wegen sind Voraussetzung, aber es braucht keine Spezialtechniken, um die Tour zu bewältigen.

Anforderungen an das MTB: Viel Federweg braucht man nicht, eine versenkbare Sattelstütze ist aber sehr zu empfehlen. Wegen der teils längeren Anstiege (auch auf schlecht befestigten Wegen) sollte das Rad gut bergauf fahren (nicht zu schwer, kleine Gänge, effizientes Fahrwerk).

Start:

28.10.17 – 10:30 Uhr | Talwiesenstr. 9; 67435 Neustadt an der Weinstraße
Siehe hier: https://goo.gl/maps/ck1bVXbUKuA2

Einkehr: nach ca. der Hälfte der Strecke (Weinbiethaus)

max. Teilnehmerzahl: 7 (excl. Guide)
Kleingedrucktes: Bitte auf ein funktionstüchtiges Bike achten, es besteht absolute Helmpflicht, für Getränk und Riegel usw. sorgt jeder Teilnehmer selbst. Bitte dem Wetter angepasste Kleidung mitführen. Achtung: Trekkingbikes sind nicht geeignet. Für den Einkehrschwung wird Geld benötigt 🙂
Gäste sind herzlich Willkommen, allerdings erhalten Clubmitglieder den Vorzug bei der Anmeldung.
Bitte hier die Teilnahme als Kommentar ankündigen.

20 Kommentare

  1. Moin,

    vielen Dank für die sehr schöne Tour auf dem und rund ums Weinbiet und Stabenberg. Sogar zwei mir bis dato unbekannte Trails gefahren, super, dankeschön!.

    CU

    Jürgen

    P.S.: Ich hoffe, die Gestürzten sind wohlbehalten wieder nach Hause gekommen.

  2. Hmm, okay, da hat es die Liste ja nochmal ordentlich durcheinander gewirbelt.
    @Volker: eine gute Besserung!!!
    @Matthias, Petra & Stefan: Schade.

    Aktuelle Teilnehmer:
    Peter
    Achim
    Jürgen
    Erika
    Ariane
    Andreas
    Thomas
    Gerd

    Dann bis morgen. Ich freue mich.

  3. Hallo Stefan, hallo Gerd,
    ich will mal nicht so sein 🙂 Ihr könnt also gerne mitkommen am Samstag. Die Anmeldeliste, Warteliste wie auch immer wird damit geschlossen und die Tour ist ausgebucht.
    Die Teilnehmerliste sieht somit wie folgt aus:
    Peter
    Volker
    Jürgen
    Erika
    Matthias
    Petra
    Thomas
    Gerd
    Stefan

Schreibe einen Kommentar