INFO | 200 Jahre Rheinhessen

Grafik: www.rheinhessen.de

Rheinhessen hat 2016 allen Grund zu feiern: Am 8. Juli 1816 wurde die Besitzergreifungsurkunde des Großherzogs Ludwig I. von Hessen-Darmstadt veröffentlicht – die Geburtsstunde einer neuen, am Verhandlungstisch entstandenen Region: Rheinhessen. Seitdem wächst zwischen Mainz, Bingen, Alzey und Worms zusammen, was damals politisch so gewollt war. Jetzt steht das 200-jährige Jubiläum im nächsten Jahr bevor – und dieses soll, so der Wille des federführenden Vereins „Rheinhessen Marketing“, eine einmalige Initialzündung zur nachhaltigen Image- und Identitätsbildung geben. Ab sofort wollen wir mit dem Rheinhessen-Newsletter regelmäßig über den Stand der Vorbereitungen berichten und dabei auch einzelne Aspekte dieses ambitionierten Unterfangens näher beleuchten.

Der 200. Geburtstag soll nicht nur Anlass für umfangreiche Feierlichkeiten sein, sondern vielmehr Auftakt in eine neue, selbstbewusste Zukunft der Region. Zusammenhalt und Identität stiften, die Region stärken, Strukturen für die Zukunft aufbauen und eine positive Wirkung nach innen und außen vermitteln – das sind die selbstgesteckten Ziele.

Weiterlesen →

Seitens des Radsportverbandes sind aus diesem Anlass ebenfalls Aktionen geplant. Wir dürfen dann auch mitmachen, logisch. 😉

Autor: Achim

MTB-Club Beinhart

Kommentar verfassen