Harztour an Fronleichnam

Wie schon angekündigt, lade ich (Holger) wieder in den Harz ein. Also wer möchte, kann sich ja mal das Wochenende vom 31.5.-3.6.18 vormerken. Um Anreise bis 12 Uhr wird gebeten, damit nach dem Mittagessen gleich ein lockeres Einrollen stattfinden kann. Sonntag erfolgt die Abreise nach einer kleinen Tour.

Der Ausgangspunkt wird wieder Ilsenburg sein. Es geht wieder über Stock und Stein. Die Touren werden andere sein als im vorigen Jahr, wobei das eine oder andere Highlight sicher nochmal befahren wird. Hoffen wir mal, dass die Sturmschäden des letzten Jahres bis dahin beseitigt sind. Aber das kläre ich durch intensives Auskundschaften (Ostdeutsch für scouten) ab.

Unterkunft erfolgt in meinem Ferienhaus in 2 – 3 Bettzimmern. Frühstück wird selbst zubereitet, die Abendunterhaltung wird nach Lust und Laune festgelegt.

Rahmenbedingungen:

  • Teilnehmerzahl ideal 6 zzgl. meiner Person, max. 8!
  • Mithilfe bei der Vor- und Nachbereitung des Frühstücks
  • Schlafsack und Bettlaken
  • Helm auf dem Kopf, bergtaugliche Übersetzung und ganz wichtig sind funktionierende Bremsen
  • Ausreichend Kondition für 50km/1200hm und technische Fähigkeiten für eine solide S2.
  • Kosten werden nach einem geheimen Verfahren ermittelt und verteilt.

Die Anmeldung erfolgt verbindlich über die Kommentarfunktion hier auf der Seite

8 Kommentare

  1. Hallo,

    habe am Wochenende mal nachgesehen. Die Forstarbeiter waren fleißig und haben die gröbsten Sturmschäden beseitigt. Der ein oder andere Baum liegt noch im Weg, stellt aber kein Hindernis dar. Also dem Vergnügen steht nichts im Wege.

    Gruß

    Holger

    • Auf neue Wege freue ich mich natürlich! Aber Gottes Vertreter auf Erden, sowie der Ort der Kontrahenten sollten schon dabei sein. 🙂

Kommentar verfassen