Gäsbock-Marathon 2019

Hallo Leute,

auch 2019 wird es für einige von uns wieder möglich sein, am Kult-Marathon der Gäsbock-Biker aus Lambrecht im Pfäzerwald teilzunehmen.

Das Motto in 2019:

Gäsbock-Marathon 2019

Gäsbock-Marathon 2019

Was sich hinter dem Motto verbirgt, bleibt bis zum Veranstaltungstag ein Geheimnis, die Gäsböcke entwickeln aber seit knapp 20 Jahren immer wieder kreative Ideen zu ihren Themen. Wir dürfen gespannt sein, für Spaß ist auf jeden Fall immer gesorgt.
Neben “Uffbasse”, Dampfnudeln, Nutellabrot und Saumagen vom Grill, wartet auch der berüchtigte Drecksanstieg Richtung Kaisergarten wieder auf uns Mountainbiker. Daneben allerdings auch allerlei Trailgeschlängel.

Für die, die noch nie beim Gäsbock-Marathon dabei waren:
  • es gibt eine kurze und eine lange Strecke (ca. 50km, ca. 70 km) Höhenmeter ca.1200 bzw. ca. 1800
  • es gibt keine Zeitnahme
  • es gibt zwei bzw. 3 “normale” Verpflegungsstellen sowie 2 Sonder-VPs und unterwegs irgendwo auch noch eine Espresso-Ausgabestelle
  • es ist keine wirkliche Rennveranstaltung, eher so was wie Biken mit und unter Freunden
  • der Streckenverlauf enthält einen relativ hohen Trailanteil (bergauf und bergab)

Die Teilnahme kostet 40€ und beinhaltet ein Finisher-Präsent. Falls Ihr aus irgendeinem Grund absagen müsst, gibt es keine Rückzahlung Eures Geldes. Es fließt auf jeden Fall mit in eines der sozialen Projekte in und um Lambrecht, die von dem Gäsböcken unterstützt werden.

Einen von mehreren Teilnahmeberichten von der Marathonveranstaltung findet Ihr hier


Was habt Ihr zu tun, wenn Ihr teilnehmen möchtet?

  1. Schnellsein, denn einige Startplätze sind schon vergeben 😉
  2. Den Teilnahmebeitrag an den Veranstalter überweisen, wenn von mir an dieser Stelle  das “GO” kommt (bitte nicht an mich überweisen).
  3. Am Veranstaltungstag mit einem topgepflegten Mountainbike (Fully oder Hardtail nach Belieben, mit oder ohne Schaltung auch) an den Start gehen, es besteht absolute Helmpflicht 😉
  4. Am Veranstaltungstag gute Laune mitbringen.

Bisher gemeldet haben sich:

  1. Erika S.
  2. Ariane W.
  3. Andreas W.
  4. Volker T.
  5. Uschi R.
  6. Frank A.
  7. Henning J.
  8. Eddi
  9. Thomas M.
  10. Achim S.
  11. Gerd
  12. Frank P.

Ab jetzt gehts nur noch via Warteliste 😉

Warteliste

  1. Clemens

Sobald es weitere Informationen gibt, poste ich sie hier. Fragen zur Sache (sofern nötig) bitte ebenfalls in der Kommentarfunktion stellen.

Viele Grüße

Jürgen

Autor: Ripman

Rechts-Links-Verwechsler

14 Kommentare

  1. Kann man da auch mit “NoTraining” mitfahren?

    Im Ernst: Wenn wieder ein Platz frei würde, dann wäre ich auch gerne mit von der Partie. Liebe Grüße Clemens

  2. Hallo Leute,
    hallo Jürgen,
    ich muß meine Teilnahme leider wieder zurückziehen. (Wenn möglich)
    Habe leider vergessen das wir an diesem Wochenende auf eine Hochzeit eingeladen sind.
    Tja schade, ist aber leider so, wäre gerne dabei gewesen.
    Deshalb ist mein Startpatz wieder frei.
    Und Dir Jürgen nochmal vielen Dank fürs kümmern.
    Gruß Jürgen.

Kommentar verfassen