Über 3 Huckel nach Bingen

Burg Rheinstahl bei Bingen

Burg Rheinstein bei Bingen

Hallo zusammen,

ein weiterer Termin tut sich im Beinharten Kalender 2017 auf.
Am Samstag den 13.05.2017 wollen wir mal auf einer weniger bekannten Route nach Bingen radeln und dem Café Köppel und seinen Betreibern einen Besuch abstatten.

Grober Streckenverlauf:
Mainz (Parkplatz 05er-Stadion – Opel-Arena) – Lerchenberg – Selztal – Westerberg, Laurentziberg – Friedenskreuz – Rochusberg – Bingen (Einkehr) – Mainz (via Rheinuferweg)

Daten:
ca. 600-700 hm, ca. 70 km

Attribute:
überwiegend befestigte Wege, Feldwirtschaftswege (Beton), Trailanteil gering, fahrtechnische Schwierigkeiten gering, mehrfach längeranhaltende Steigungen, schöne Aussichten auf das Rheintal, Taunus und Hunsrück, geniale Kuchentheke im Café Köppel

Für die Bewältigung der Strecke sind eine gewisse Grundkonstitution und Grundkondition recht hilfreich 😉

Kleingedrucktes:
Die Tour ist als Clubtour ausgewiesen und steht daher exklusiv Beinhart-Mitgliedern zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 (exklusive Guide) beschränkt, sollten nicht alle Plätze beansprucht werden, sind auch Gäste herzlich willkommen.

Einwandfrei funktionierendes Mountainbike, Helm, dem Wetter angepasste Kleidung, eventuell Wechselklamotten, Geld, Verpflegung für unterwegs usw. sind obligatorisch. Pannenservice ist gewährleistet, Reparaturservice nicht.

Bitte die Teilnahme verbindlich als Kommentar weiter unten posten. Anmeldeschluss ist der 12.05.17.

CU

Jürgen

 

Autor: Ripman

Rechts-Links-Verwechsler

14 Kommentare

  1. Auch von mir vielen Dank für die nette Begleitung. Dank geschickter Routenwahl und rechtzeitigem Unterstellen konnten wir den Kern des lokalen Tiefdruckgebietes umgehen. Die Ausläufer des örtlichen Gewitters bekamen wir aber dennoch zu spüren 😉 Der Rückweg war dann wieder sonnig und warm.

    @Uwe: was macht der Sonnenbrand an den Waden 🙂

    CU

    Jürgen

  2. Eine schöne Tour war’s, mit Einkehr und auch mit einer ordentlichen Platzregeneinlage. 🙂
    Ich hatte zum Abschluss ca. 69km und 775hm auf der Uhr.
    Vielen Dank an den Juergen und auch an die netten Mitfahrer/innen.

  3. Sorry…um 11 Uhr können wir (Thomas + ich) leider nicht am Stadion sein aufgrund anderer Terminlichkeiten um diese Uhrzeit. Auch wir sind ggfs. im Cafe mit dabei bei lecker Kuchen… melden uns dann. LG Frank

  4. Uffbasse!!

    Am kommenden Samstag, dem Tag unseres Ausflugs nach Bingen, findet auch ein Heimspiel der heimischen Fußballmannschaft statt.

    Aus diesem Grunde ist es ratsam, nicht direkt an der Opel-Arena zu parken, sondern, wenn möglich entweder sein Auto anderweitig abzustellen, oder aber direkt mit dem Rad zum Startpunkt anzureisen.

    CU

    Jürgen

  5. Boah sooo viele sind dabei ! Ich habe leider Nachtdienst und um 11h bin ich noch nicht wieder unter den Lebenden, aber vielleicht komme ich irgendwie nach und fahre mit zurück ! LG

Schreibe einen Kommentar